Bremer Tabletop Verein (BTV)
http://www.bremer-tabletop-verein.de/

Star Wars: Armada
http://www.bremer-tabletop-verein.de/viewtopic.php?f=27&t=1107
Seite 3 von 3

Autor:  Sanul [ Di 27. Okt 2015, 18:31 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Star Wars: Armada

Angelow hat geschrieben:
Ich bin noch am überlegen, mir eine Grundbox zu kaufen ;-)
Mal schauen, wann ich das Geld über habe.

Aber wie schon gesagt, der Aufbau der Armee ist dann ja eher günstiger, das stimmt...

Kann man gut auf die Grundbox aufbauen?

Jups, sogar sehr gut. Mit der Grundbox, einem der Schiffe aus Welle 1 plus Flieger-Staffeln kann man schon sehr gut Listen von 300 Punkten basteln. Das wären dann grob 150€ (ohne Rabatte). Mit Welle 2 im November gibts nochmal 2 neue Schiffe und neue Staffeln, also nochmal ca. 70€, wenn man wirklich alles einmal haben möchte.

Und wenn der Spielpartner auch eine Grundbox hat, kann man sich da ja die Schiffe ausleihen für noch mehr Varianz in den Listen, sofern er diese nicht selber braucht natürlich.

Autor:  G Quan [ So 5. Feb 2017, 13:52 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Star Wars: Armada

Hat das Spiel noch jemand?
Mit der Welle die jetzt rauskommt, wird das Spiel langsam wirklich rund und vielseitig an Möglichkeiten.
Kann recht günstig an eine Grundbox kommen und würde es gern mal wagen mit Welle 5 dann einzusteigen. Ich würde mir dann für den Anfang gern die Startbox, 2x Fighter und 3x den leichter Imperialen Kreuzer zulegen. 400 Punkte Spiele sind dann kein Problem und Variationen von Listen sind damit auch schon reichlich möglich.
Die Frage ist nur ob es dann nur rumliegt, oder ob es jemanden gibt, der mit mir ist.

Autor:  Sanul [ So 5. Feb 2017, 18:26 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Star Wars: Armada

G Quan hat geschrieben:
Hat das Spiel noch jemand?
Mit der Welle die jetzt rauskommt, wird das Spiel langsam wirklich rund und vielseitig an Möglichkeiten.
Kann recht günstig an eine Grundbox kommen und würde es gern mal wagen mit Welle 5 dann einzusteigen. Ich würde mir dann für den Anfang gern die Startbox, 2x Fighter und 3x den leichter Imperialen Kreuzer zulegen. 400 Punkte Spiele sind dann kein Problem und Variationen von Listen sind damit auch schon reichlich möglich.
Die Frage ist nur ob es dann nur rumliegt, oder ob es jemanden gibt, der mit mir ist.

Ich habs noch rumliegen, wollte es aber auch noch verkaufen, weil ich nicht mehr wirklich dazu komme und (bisher) ja auch keiner mehr gespielt hat. Aber mich reisst das Spiel jetzt nicht so unmittelbar mit, als dass ich sofort begeistert "hier!" schreien würde :)

Aber ich könnte meine imperiale Flotte zur Verfügung stellen, falls jemand im Verein Interesse auf Testspiele mit dir hat.

Autor:  G Quan [ Di 29. Aug 2017, 08:45 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Star Wars: Armada

Bin vor ein paar Monaten voll bei Armada eingestiegen und das Spiel ist der Hammer!
Das schöne; Siege werden nicht durch Würfelglück entschieden. Der Nachteil; man muss mitunter weit fahren um zu spielen - daher....
Ich suche noch mehr Mitspieler in Bremen und Umland[[b]/b]
Bei Interesse, PM an mich.

Seite 3 von 3 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/